Sichtschutz + Sonnenschutz + attraktive Raumgestaltung

Rollos

Rollos sind zeitlose Klassiker und zaubern die unterschiedlichsten Lichtstimmungen in Ihre Zimmer. Flexibel lässt sich das Spiel mit Licht und Schatten regeln, können nach Lust und Laune Ein- und Ausblicke gewährt werden.

Wie funktioniert Sonnenschutz? Beispiel: Außenrollo

1
2
Das Bild zeigt ein Außenrollo, das sich harmonisch an den Einrichtungsstil anpasst.
1

Das Außenrollo lässt sich von innen einbauen. Den Lichteinfall bestimmen Sie.

2

Gewebefarbe und Einrichtung passen zueinander.

Der perfekte Sonnenschutz sorgt für ein angenehmes Raumklima und tolle Lichtstimmungen. Ein Rollo hat dadurch einen großen Einfluss auf die Lebensqualität in Ihrem Zuhause. Besonders interessant sind außenanliegende, leichte Sonnenschutz-Rollos. Unser Partner MHZ hat hier mit dem Außenrollo Solix die passende Lösung für Sie parat. Ein Außenrollo fängt die Sonnenstrahlen bereits ab, bevor diese auf das Fenster treffen. Das Sonnenschutzsystem dient Ihnen auf Wunsch sogar noch als Insektenschutz.

Sehr praktisch: Solix passt in fast alle Fenster und kann ganz einfach bei Ihnen eingebaut werden.

Ganz einfach? Wie soll das gehen? Für den Einbau brauchen wir kein Gerüst. Stattdessen können wir das leichte Außenrollo dank einem umlaufenden Rahmen aus Winkelprofilen und den speziell von MHZ entwickelten Arretierungen schnell einsetzen und sicher anbringen. Der große Vorteil: keine Beschädigungen, weder am Fenster noch an der Fassade.

Der Betrieb Ihrer Sonnenschutzlösung erfolgt bequem über einen Elektro-Funkmotor. Kurbeln adé! Den integrierten Akku können Sie über eine Ladebuchse immer wieder aufladen. Zusätzliche Kabel- und Elektroarbeiten fallen also weg. Nutzen Sie Sonnenenergie? Das Solix Außenrollo läuft optional auch mit einem Solarpanel.

Passt das Rollo denn zu unserem Wohnstil? Ja. Das Außenrollo gibt es in vielen in Farben. Sonnenschutz und Fensterrahmen bilden so eine harmonische Einheit mit Ihrer Einrichtung.

Muss ich trotz schönstem Sonnenscheinwetter bei künstlichem Licht im Dunklen sitzen? Nein. Die Rollo-Gewebe bieten wir mit unterschiedlichen Lichtdurchlassgraden an. Sie bestimmen, wieviel Licht in Ihre Zimmer scheinen soll.

Der Fakten-Check für das Außenrollo:

  • Hohe Energieeffizienz: Bis zu 70 % weniger Wärmeeintrag für Ihre Räume

  • Angenehmes Raumklima

  • Optimale Lichtverhältnisse

  • Mehr Wohn- und Lebensqualität

  • Fensterrahmen, Rollo und Einrichtung bilden eine Einheit

  • Doppelter Nutzen in der Variante mit Insektenschutz

  • Leicht nachzurüsten

  • Einfacher Einbau von innen

  • Kein Eingriff an Fenster oder Fassade nötig

  • Elektrischer Betrieb ohne Kurbeln

  • Lichtdurchlassgrad wählbar

  • Wartungsfreier Hitzeschutz

  • Solix erfüllt die Normen der DGNB (Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen)

  • Konform zur EnEV (Energieeinspar-Verordnung)

Rollos gibt es für alle Geschmäcker und Einrichtungstypen: Der kleine Hobbyastronom bekommt einen Sternenhimmel ins Kinderzimmer, die 70er Jahre feiern mit kräftigen Farben ein Comeback im Wohnbereich, und der Esstisch in dunklem Edelholz kommt durch einen violetten Rollostoff als Gegenüber erst richtig zur Geltung.

Selbstverständlich bekommen Sie Rollos von OSCHWALD nach Maß für jedes Fenster. Wann dürfen wir Sie über die Vielfalt der Rollos beraten?